Antragsfrist 2018-04-17T11:19:23+00:00

Antragsfrist

Projektanträge für eine LEADER-Förderung sind direkt beim LEADER-Regionalmanagement einzureichen. Die notwendigen Formulare zur Antragstellung finden Sie auf unserer Website oder erhalten Sie direkt vom Regionalmanagement. Die Einreichung eines Projektantrages ist immer an einen laufenden Förderaufruf gebunden. Die Antragsfrist zur Abgabe eines Projektantrags beginnt also mit Start des Förderaufrufs und endet auch mit diesem. Eine Projektberatung kann jederzeit, unabhängig der Förderaufrufe, gerne beim Regionalmanagement in Anspruch genommen werden. Die Erfahrung zeigt, dass eine frühzeitige Beratung eine deutlich bessere Abwicklung der Antragstellung gewährleisten kann.

Förderaufrufe werden bis zum Ende der LEADER-Förderperiode 2020 regelmäßig veröffentlicht. In der Regel erfolgen zwei bis drei Förderaufrufe pro Jahr.

Der siebte Förderaufruf zur Einreichung origineller Projektideen wird voraussichtlich im Juni 2018 laufen. Der Beirat unserer LEADER-Aktionsgruppe wird im Anschluss an den Förderaufruf über die Projektanträge entscheiden. Im Rahmen einer Sitzung werden die vorgelegten Anträge bewertet und Projekte für eine LEADER-Förderung ausgewählt.