LEADER-Aktionsgebiet 2017-01-12T16:37:08+00:00

LEADER-Aktionsgebiet

Die Mittlere Alb wurde für die Förderperiode 2014-2020 als eine von 18 Aktionsgruppen in Baden-Württemberg für das EU-Förderprogramm LEADER ausgewählt. Das LEADER-Aktionsgebiet liegt auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb und hat Anteil an den Naturräumen Mittlere Kuppelalb und Mittlere Flächenalb. Eine Förderung von Projekten ist nur möglich, wenn diese im LEADER-Aktionsgebiet Mittlere Alb liegen oder diesem überwiegend dienen. Durch das EU-Förderprogramm stehen der Region Fördergelder der EU sowie des Landes zur finanziellen Unterstützung von Projekten zur Verfügung.

Beteiligte Kommunen

Landkreis Reutlingen:
Bad Urach, Engstingen, Gomadingen, Grabenstetten, Hayingen, Hohenstein, Hülben, Lichtenstein, Mehrstetten, Münsingen, Gutsbezirk Münsingen, Pfronstetten, Römerstein, Sonnenbühl, St. Johann, Trochtelfingen, Zwiefalten

Landkreis Sigmaringen:
Gammertingen, Neufra

Landkreis Esslingen:
Erkenbrechtsweiler

Landkreis Alb-Donau-Kreis:
Westerheim

Förderkulisse
weiter…