Projekte 2018-08-15T16:02:48+00:00

Unsere Projekte

Heimatkarawane – Wie klingt das Land heute?

Das private, nicht-investive Kulturprojekt "Heimatkarawane – Wie klingt das Land heute?" beinhaltet die Umsetzung des vom Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e. V. erarbeiteten Konzepts für die Vernetzung von Kulturinstitutionen, Flüchtlingsnetzwerken und Geflüchteten in den beiden LEADER-Regionen Mittlere Alb und Oberschwaben. Die interkommunale Projektumsetzung findet in je drei Kommunen der beiden LEADER-Gebiete [...]

Emma’s Springerle

Foto: Michaela Schwarz Im Projekt "Emma's Springerle" dreht sich alles um die leckere, schwäbische Backspezialität „Springerle“ (Bildgebäck mit Anis). Die Privatperson hat sich in den letzten Jahren ein Gewerbe im Bereich Vertrieb und Herstellung von Springerlemodels (Backformen) sowie im Bereich der Produktion von Springerle (Backwaren) im [...]

Ausbau einer Scheunenwerkstatt

Die ehemalige landwirtschaftliche Scheune im historischen Ortskern von Hohenstein-Ödenwaldstetten wird zur Scheunenwerkstatt um-/ausgebaut Foto: Lukas Bloching In Hohenstein-Ödenwaldstetten befindet sich eine ehemalige landwirtschaftliche Scheune, die bis heute Wahrzeichen der historischen Siedlungslandschaft und kulturgeschichtlicher Hintergründe in der Gemeinde ist. Die Scheune wird zur Scheunenwerkstatt aus- und umgebaut und [...]

Mit Liebe zur Tradition – Bürger beleben Backhaus Erkenbrechtsweiler

Das seit 1849 bestehende Backhaus in Erkenbrechtsweiler Foto: LEADER Mittlere Alb Mit dem Projekt wird die Gemeinde Erkenbrechtsweiler den Backbetrieb des seit 1849 bestehenden Backhauses für die Zukunft sicherstellen, die alten Backhaus-Traditionen für zukünftige Generationen erhalten und einen Anreiz schaffen, sodass wieder mehr Bürger ihr Brot im [...]

Dottingen aktiv – Sommer wie Winter

Foto: LEADER Mittlere Alb Der Skilift in Dottingen wird seit über 40 Jahren erfolgreich betrieben, doch die klimatischen Veränderungen haben zu einer Verringerung der Betriebstage geführt – was die Skiliftgesellschaft vor neue Herausforderungen stellt. Der reine Winterbetrieb genügt nicht mehr, um einen langfristigen Betrieb der Anlage [...]

Kelten-Erlebnis-Pfad

Primäre Anlaufstelle des Kelten-Erlebnis-Pfads wird der Informations-Pavillon am Burrenhof Foto: LEADER Mittlere Alb Die drei Gemeinden Hülben, Grabenstetten und Erkenbrechtsweiler werden ein interkommunales und landkreisübergreifendes Projekt umsetzen. Mit dem Kelten-Erlebnis-Pfad (KEP) wird das kulturelle und naturhistorische Erbe der Region am Heidengraben – einstmals größte keltische Siedlung auf [...]

Load More Posts

Projektkarte

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit