Umgestaltung Naturtheater Hayingen

Aufführung “Das zauberhafte Ländle von OZ” im Naturtheater Hayingen
Foto: LEADER Mittlere Alb

Das Naturtheater Hayingen (NTH) ist ein Traditionsbetrieb und das Alleinstellungsmerkmal der Stadt Hayingen. Im Jahr 1949 wurde erstmalig ein Theaterstück auf der Bühne im Tiefental aufgeführt. In den Sommermonaten gibt es neben dem großen Volkstheaterspektakel auch ein Kinderstück sowie weitere Musik- und Comedy-Veranstaltungen. Als Amateurtheater lebt das NTH vom ehrenamtlichen Engagement der Hayinger Bürger.

Durch das Projekt wird der Sommerspielbetrieb ausgebaut und ein Ganzjahresprogramm an wechselnden Spielorten geschaffen, welches zur Vernetzung der Kulturschaffenden in der Region beiträgt. Darüber hinaus wird die Organisationstruktur weiterentwickelt, um neuen Herausforderungen gewachsen zu sein. Betriebsabläufe werden umstrukturiert und das Ehrenamt erhält hauptamtliche Unterstützung im Bereich der Verwaltung sowie der Projektleitung.

Mit dem NTH Spielclub_inklusiv wird ein neues, junges Aufführungsformat geschaffen. In Kooperation mit Schulen, Behinderteneinrichtungen und in Hayingen lebenden Flüchtlingen wird ein neues Wintertheaterformat entwickelt. In Theater-Kreativ-Werkstätten kommen Interessierte zusammen und kümmern sich um Requisite, Kostüm, Bühne und Technik. Als Anlaufstelle Kultur wird ein publikumsfreundliches Kartenbüro eingerichtet.

Maßnahmen:

  • Etablierung einer kaufmännischen Verwaltungskraft
  • Einsatz einer professionellen Projektleitung
  • Entwicklung eines neuen Aufführungsformats
  • Gründung von Theater-Kreativ-Werkstätten
  • Schaffung einer Anlaufstelle Kultur und Aufbau neuer Kulturpartnerschaften

 

Ziele und Zielgruppen:

  • Erhalt des kulturell-ländlichen Erbes
  • Neuaufstellung des Theaters als Kultur-Marke in der Region
  • Ausweitung des Kulturangebots in der Region und Ergänzung um soziokulturelle Aspekte
  • Professionalisierung bei gleichzeitiger Stärkung des Ehrenamts
  • Stärkung des Inklusionsaspekts in der Theaterarbeit
  • Zielgruppe: Kulturinteressierte und Engagierte von Jung bis Alt

Projektinfo

Beschlussdatum: 18.07.2017
Projektträger: Stadt Hayingen
Primäres Handlungsfeld: Soziales und kulturelles Leben
Ort: Hayingen

2017-08-10T12:14:11+00:00